Grafikdesign & Webdesign


Design vs. Zweck

Design ist Kommunikationsmittel. Das zu gestaltende Medium verfolgt allerdings auch einen Zweck und richtet sich häufig an bestimmte Zielgruppen. Damit verbunden sind Erwartungen: das Medium soll Erfolg bringen und das Interesse der Adressaten wecken.

Aufgabe des Designer ist es daher, bei der optischen Gestaltung auch den zu übermittelnden Inhalt, den Zweck und die Zielgruppe nicht aus den Augen zu verlieren. Das erfordert zum einen die gedankliche Auseinandersetzung mit der Zielgruppe, umfangreiche gestalterische Repertoirekenntnisse sowie die Fähigkeit, die jeweils richtigen Mittel in der Umsetzung einzusetzen.

Design ist in der Regel kein Selbstzweck; Design ermöglicht es, Ziele nicht nur besser, sondern auch schöner zu erreichen. Ohne Gestaltung kann oft die beste Idee nicht überzeugen.

Leistungen

Grafikdesign
  • Logo- und Icondesign für Web und Print
  • Branding und Corporate Design (Geschäftsausstattung)
  • Werbemittel: Flyer, Postkarten, Plakate
  • Verpackungsdesign
Webdesign
  • Webdesign (optische Konzeption von Start- und Folgeseiten)
  • Programmierung von Microsites und digitalen Visitenkarten
  • Customizing von Templates

Portfolio